Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Internetnutzer,

Ortsvorsteher Wolfgang Werkmeister

Ortsvorsteher Wolfgang Werkmeister

schön, dass Sie auf der Homepage unseres Stadtteils vorbeischauen!
Beuren a.d.Aach zählte einst zu den kleineren Ortschaften des Hegaus und begann sich erst im 20.Jahrhundert auszudehnen.Heute zählt unsere idyllische Gemeinde rund 1500 Einwohner und gehört seit 1972 zur großen Kreisstadt Singen am Hohentwiel.
Durch die Nähe zur Stadt Singen, zu Nachbargemeinden, zur Schweiz und auch zum Bodensee, können viele Vorzüge, Infrastrukturen und Freizeitaktivitäten genutzt werden.Direkt am Ufer der Aach gelegen, ist Beuren durch ein tolles landschaftliches Bild geprägt, mit Blick auf die Hegauberge, wie z.B. den Hohentwiel und den Hohenkrähen.Doch nicht nur die landschaftliche Einbettung zeichnet unseren Stadtteil aus: unsere Dorfgemeinschaft wird gelebt und gepflegt, was sich auch in einer starken Vereinsarbeit widerspiegelt.
“Unser Dorf soll noch schöner werden” – mit diesem Leitspruch setzt der Ortschaftsrat alles daran, den Stadtteil kontinuierlich weiterzuentwickeln.
Dies gilt auch für unsere neue Homepage. Deshalb sind wir für Ihre etwaigen Verbesserungsvorschläge, Wünsche sowie Fragen dankbar und offen.
Besuchen Sie uns gerne auch außerhalb des world-wide-web!

Es grüßt Sie herzlich

Ihr
Wolfgang Werkmeister
Ortsvorsteher

Aktuelle Informationen

Verwaltungsstelle geschlossen

Die Verwaltungsstelle bleibt am Schmutzige Dunschtig, 23.Februar wegen der Machtübernahme durch die Narrenzunft geschlossen. Die Sprechstunden von Ortsvorsteher Werkmeister am Rosemäntig, 27.Januar, entfallen.

Katholische Kirchengemeinde

Gottesdienste in der St. Bartholomäuskirche: Freitag, 24. Februar um 18 Uhr Rosenkranz; Sonntag, 26.Februar um 10.30 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunion; Dienstag, 28.Februar um 18.30 Uhr Rosenkranz und um 19 Uhr Hl.Messe. Krankenkommunion im Haus zum Feierabend am Donnerstag, 16.Februar um 16 Uhr. Mittwoch, 1. März um 19 Uhr Hl. Messe mit Austeilung der Asche in Volkertshausen.

Schmutziger Dunschtig im Pfarrhaus

Das gesamte närrische Volk ist am Schmutzige Dunschtig Nachmittag, 23.Februar zur Verwöhnungskur ins Pfarrhaus eingeladen. Nach Kaffee und Kuchen gibt’s wie immer die beliebte Bure-Bratwurst mit Herdöpfelsalat, Wurstsalat und no so mengs andres.

Feuerwehr Hauptversammlungen

Am Samstag, 4.März findet die Hauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Beuren um 18:30 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Beuren erfolgt danach ebenfalls am Samstag, 4.März um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus.